• .
  • .
  • .

Das MOORiZ – Moorinformationszentrum Wedemark-Resse wurde im September 2011 eröffnet. Die Dauerausstellung über die Entstehung der Moore und deren Fauna und Flora soll helfen das Bewusstsein des Menschen für den ökologischen Wert und den Erhalt dieses einzigartigen Naturraums zu schärfen. Spielerisch interaktiv, multimedial und höchst interessant gestaltet, wird ein erlebnisreicher Eindruck über Moore im Allgemeinen und die vier umliegenden Hochmoore der Hannoverschen Moorgeest im Besonderen vermittelt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Termine mit der Geschäftsstelle nach tel. Vereinbarung.

MOORiZ – Moorinformationszentrum Wedemark-Resse, Altes Dorf 1b, 30900 Wedemark-Resse, Tel. 05131/4799744

Das MOORiZ freut sich über Ihre Spende zur Pflege und zum Erhalt der wunderschönen Moorlandschaften drumherum. Kto. DE22 2519 0001 0563 2781 01 (Spendenbescheinigung)

Broschüre MOORiZ

Broschüre Moor-Erlebnispfad

AKTUELLES

Aktuelle Termin

04. August 2019: Vernissage  von Herrn Reinhold “Sehen- Erfassen- Malen”– 12.00 Uhr

08. August 2019: Ferienpassaktion – “Abenteuer Moor- mal anders” – 10.00- 15.00 Uhr – Alter 6- 12 Jahre – Kostenbeitrag 2€

09. August 2019: Manni Leuchter & Ian Melrose: “Von Bach bis Bagdad” – Beginn 20.00 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr – VVK 17€, AK 19€

 

Den gesamten Programmflyer finden sie hier.

h

h

Die Arbeiten am neuen Moorsteg gehen in die finale Phase

Die gesamte Entwicklung sehen Sie hier

h

Die Arbeiten an der Heidefläche haben begonnen:

 Bauschild_Heidefläche_Resse 2018


 

 

LINKS

Sponsoren

Förderkreis der Grundschule Resse e.V.

Sponsoringkonzept Moor-Erlebnispfad

Aktuelle Termine


  • 09 August 2019
    Manni Leuchter & Ian Melrose: "Von Bach bis Bagdad"

  • 08 August 2019
    Ferienpassaktion - "Abenteuer Moor- mal anders"

  • 04 August 2019
    Vernissage - "Sehen- Erfassen- Malen"

  • Alle Termine >>

Öffnungszeiten

Mittwoch - Sonntag
11.00 - 17.00 Uhr

Eintritt MooriZ gratis
Führungen an die Moore
nach Vereinbarung:

Erwachsene 4 Euro
Kinder ab 10 Jahren 2 Euro
Schulklassen ermäßigt